Cincideutsch members in traditional Bavarian garb at the Germania Society’s Oktoberfest in 2012. Formal Dirndl dresses and Lederhosen have become synonymous with the event throughout the world. more photos
Cincideutsch-Mitglieder in traditioneller bayerischer Tracht beim Germania-Society's Oktoberfest 2012. Dirndl und Lederhosen wurden zu Synonymen des Oktoberfestes in der ganzen Welt. mehr Fotos folgen

 
Oktoberfest

Autumn is the busiest time of year for the German community in Cincinnati. From the last week of August through the first week of October, Oktoberfest celebrations can be found every weekend throughout the city. In fact, Cincinnati has more Oktoberfests than any other city in the United States.

Oktoberfest originally began in Munich, Cincinnati’s Sister-City, as the wedding celebration of the Bavarian Crown Prince Ludwig (King Ludwig I) to Princess Therese of Saxe-Hildburghausen, the present-day Free State of Thüringen. The primary feature of the event was horse racing. In following years, horse racing became part of the opening ceremonies and the commemorative event took more of a festival-like atmosphere.

Oktoberfest

Der Herbst ist einer der aktivsten Monate der deutschen Vereine von Cincinnati. Von der letzten August Woche bis zur ersten Woche im Oktober finden jedes Wochenende diverse Oktoberfeste statt. Cincinnati hat nicht ganz erstaunlich die meisten Oktoberfeste in Amerika.

Das Oktoberfest begann in Cincinnati‘s Schwester Stadt München während der Hochzeit des Kron Prinzen Ludwig (König Ludwig I) und der Prinzessin Therese von Sachsen-Hildburghausen im Freistaat Thüringen. Der Hauptgrund der Festivitäten waren Pferderennen. In den Nachfolgenden Jahren wurde die Eröffnungsfeier jeweils mit einem Pferderennen gefeiert und das Erinnerungsfest wurde immer mehr zu einem Grossanlass.